AGB

Allgemeine Informationen

Unternehmen

  • FineNordic A/S
  • VAT-Nummer: DK36941375
  • Gegründet: 2006

Adresse

Zahlungsmöglichkeiten

Sie können mit Kreditkarte, PayPal oder Banküberweisung zahlen.

Lieferung

Bestellungen werden generell als Paket versendet, große Bestellungen (zB. Möbel) per Speditionstransport. Lagerware wird regulär* spätestens einen Werktag nach Bestellung versendet (*zu 95%). Es kann vorkommen, dass die Lieferzeit wegen Wochenenden, Feiertagen oder Aktionen um 1-2 Tage verlängert wird. Falls Ihre Bestellung ein oder mehrere Produkte beinhaltet, die nachbestellt werden müssen, wird Ihre Bestellung an Sie abgeschickt, sobald alle Waren auf Lager sind. Lagerstatus und Preise sind ohne Gewähr.

Widerrufsrecht

Sie haben ein 14-tägiges Widerrufsrecht, wenn Sie bei uns einkaufen. Die Widerrufsfrist endet 14 Tage nachdem Sie

  • Ihre Ware erhalten haben
  • den letzten Artikel erhalten haben, bei einem Kontrakt über mehrere verschiedene Waren, die in einer Bestellung bestellt wurden, und einzeln geliefert wurden
  • Sie die letzte Partie, oder den letzten Teil in Besitz erhielten, wenn es sich um eine vereinbarte Lieferung einer Ware handelt, die aus mehrere Partien oder Teil besteht

Sie müssen uns innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt mitteilen, dass Sie Ihren Kauf stornieren möchten. Die Kündigung müssen Sie bei support@finenordic.com einreichen. In Ihrer Nachricht muss uns deutlich gemacht werden, dass Sie Ihr Widerrufsrecht nutzen möchten.

Die Bestellung kann nicht widerrufen werden, indem Sie einfach die Ware zurückweisen, ohne es uns bei support@finenordic klar mitzuteilen.

Rücksenden

Sie müssen Ihre Bestellung unverzüglich und innerhalb von 14 Tagen an uns zurücksenden, nachdem Sie uns mitgeteilt haben, dass Sie Ihren Kauf stornieren möchten. Sie müssen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung tragen.

Sie sind für die sichere Verpackung der Waren verantwortlich.

Sie tragen das Risiko der Waren ab dem Zeitpunkt der Lieferung.

Einige Artikel können aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht auf dem normalen Postweg zurückgeschickt werden. Dieses gilt beispielsweise für Möbel.

Artikel, die von der Rücknahme ausgeschlossen sind

Folgende Produkttypen sind vom Widerrufsrecht ausgeschlossen:

  • 1. Die Lieferung von Waren, die nach Vorgaben des Verbrauchers hergestellt wurden oder eine eindeutige persönliche Prägung erhielten.
  • 2. Die Lieferung von Waren, wo wahrscheinlich ist, dass sie rasch verfallen oder veralten.
  • 3. Lieferung von versiegelten Waren, die zum Schutz der Gesundheit oder aus hygienischen Gründen nicht für die Rückgabe geeignet sind, und wo die Versiegelung nach der Lieferung aufgebrochen wurde.
  • 4. Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Magazinen, mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen über die Lieferung solcher Veröffentlichungen.

Sie verlieren Ihre Rücktrittsrecht, bei;

Aufbrechen von Produktsiegeln, die zum Schutz der Gesundheit dienen, oder bei Produkten, die aus hygienischen Gründen für die Rücksendung nicht geeignet sind.

Zustand der Waren, wenn Sie sie zurücksenden

Sie haften nur für einen etwaigen Wertverlust, wenn Sie mit der Ware anders als notwendig umgegangen sind, um die Art, Beschaffenheit und Funktionsweise der Ware festzustellen. Mit anderen Worten - Sie können das Produkt in der gleichen Weise ausprobieren, wie Sie es auch in einem Ladengeschäft tun würden. Wenn Sie das Produkt anders, als oben beschrieben, benutzt haben, betrachten wir es als gebraucht, was bedeutet, dass wenn Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen möchten, Sie nur noch teilweise oder nichts des ursprünglichen Kaufbetrages zurückerhalten, je nach Handelswert des Produkts. Um den gesamten Kaufbetrag zurückzuerhalten, dürfen Sie nur das tun, was Sie auch in einem Ladengeschäft dürfen. Sie dürfen das Produkt testen, aber es nicht in tatsächliche Verwendung nehmen.

Erstattung des Kaufbetrags

Wenn Sie Ihren Kauf widerrufen, erhalten Sie natürlich den Betrag, den Sie uns gezahlt haben, zurück. Im Falle einer Wertminderung, für die Sie verantwortlich sind, wird diese vom Kaufbetrag abgezogen. Wenn Sie Ihr Widerrufsrecht nutzen, werden wir alle von Ihnen erhaltenen Zahlungen, einschließlich der Lieferkosten (ohne Nebenkosten, die als Folge einer Lieferung ihrer Wahl entstanden, also eine andere als die preiswerteste Standard-Lieferung, die von uns angebotenen wird) zurückerstatten. Diese werden unverzüglich zurückerstattet; auf jeden Fall innerhalb von 14 Tagen, ab dem Datum, wo wir die Mitteilung Ihrer Entscheidung erhielten, von diesem Vertrag zurückzutreten. Wir erstatten Ihre Zahlung mit den gleichen Zahlungsmitteln, wie Sie für die ursprüngliche Transaktion verwendet wird, es sei denn, dass Sie ausdrücklich etwas anderes vereinbart haben. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir das Produkt erhalten haben, es sei denn, Sie haben seitdem dokumentierten Nachweis erbracht, dass Sie die Waren retourniert haben.

Wenn Sie Ihren Kauf widerrufen, senden Sie die Waren an:

  • FineNordic A/S
  • Moeskjærvej 2
  • DK-7620 Lemvig
  • Dänemark
    • Was soll ich bei einer Retoursendung mitschicken?

      Sie müssen einen Lieferschein, Auftragsbestätigung oder Rechnung beilegen. Bitte beachten: Wir nehmen keine Pakete per Nachnahme an.

      Wenn etwas mit der Ware nicht in Ordnung ist (Reklamationsrecht)

      Alle Beschwerden sollten an support@finenordic.com erfolgen. Bitte keine Waren zurückschicken, ohne Vereinbarung.

      Mangelregeln des Warenverkaufsgesetzes gelten für Einkäufe.

      Wenn Sie bei FineNordic einkaufen, erhalten Sie ein 24 Monate-Reklamationsrecht. Das bedeutet, dass Sie Ware entweder repariert oder ersetzt bekommen, Geld zurückerstattet oder einen Preisnachlass erhalten, je nach der spezifischen Situation.

      Selbstverständlich ist die Voraussetzung, dass die Beschwerde berechtigt ist, und dass der Mangel nicht durch falschen Gebrauch des Produkts oder andere schädigendes Verhalten verursacht wurde.

      Wie schnell sollte ich reklamieren?

      Sie müssen innerhalb von einer "angemessenen Frist" reklamieren, dass Sie einen Produktfehler entdeckt haben. Wenn Sie innerhalb von zwei Monaten reklamieren, dann ist Ihre Reklamation auf jeden Fall innerhalb der angemessen Frist.

      Wir werden alle angemessenen Frachtkosten zurückerstatten. Wenn die Beschwerde berechtigt ist, werden wir Ihnen Ihre (angemessenen) Versandkosten erstatten.

      Bitte senden Sie die Waren an:

      • FineNordic A/S
      • Moeskjærvej 2
      • DK-7620 Lemvig
      • Dänemark
        • Wenn Sie uns Waren zurücksenden, benötigen wir die folgenden Informationen.

          Bei Ihrer Rücksendung geben Sie bitte, so detailliert wie möglich, an, was das Problem mit der Ware ist.

          Bitte beachten: Wir nehmen keine Pakete per Nachnahme, oder ähnlichem, an.

          Denken Sie daran, dass das Produkt immer in der Schutzverpackung zurückgesendet werden muss, und vergessen Sie nicht, eine Quittung für den Versand zu erhalten, so dass wir die Versandkosten erstatten können.

          Was machen wir mit Ihren persönlichen Daten (Datenschutz)

          Für eine Bestellung bei uns, brauchen wir folgende Informationen von Ihnen:

          • Name
          • Adresse
          • Telefonnummer
          • E-Mail Adresse

          Wir erfassen Ihre persönlichen Daten um Ihnen die bestellten Waren liefern zu können. Persönliche Daten werden bei uns eingetragen, für fünf Jahre gespeichert und danach gelöscht. Beim Sammeln von personenbezogenen Daten über unsere Webseite stellen wir sicher, dass es immer geschieht, wenn Ihre ausdrückliche Zustimmung für die Übermittlung erhalten, so dass Sie genau informiert sind, welche Informationen gesammelt werden und warum.

          FineNordics Kunden-Support hat Zugriff auf die über Sie erfassten Daten.

          Der Datenverantwortliche bei FineNordic ist der IT-Manager.

          Wir speichern Kundendaten nicht verschlüsselt.

          Wir übertragen Kundendaten verschlüsselt (SSL).

          Informationen, die an FineNordic ausgestellt wurden, werden nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft und wir zeichnen keine sensiblen und persönlichen Informationen auf.

          Wenn Sie bei FineNordic registriert sind, haben Sie jederzeit das Recht, Einspruch gegen die Registrierung einzulegen. Sie haben auch das Recht, zu erfahren, welche Informationen über Sie erfasst sind. Diese Rechte haben Sie durch das Datenschutzgesetz und alle Anfragen können Sie per E-Mail an FineNordic (support@finenordic.com) richten.

          Beschwerden

          Wenn Sie eine Beschwerde bezüglich Ihres Kaufs haben, kontaktieren Sie bitte den Kundenservice (support@finenordic.com). Wenn es uns nicht gelingt, eine Lösung zu finden, können Sie eine Beschwerde bei den zuständigen Gremien einreichen, wenn die Bedingungen dafür erfüllt sind.

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Nach oben